Vosonic HMC-770D: Festplattenrekorder mit DVB-T

Vosonic  HMC-770D
Vosonic HMC-770D

Die Istego Distribution GmbH stellt auf ihrer Vertriebsplattform Xsdrive.de den neuen Festplattenrekorder HMC-770D (Produktinformation beim Hersteller) von Vosonic vor. Der HMC-770D bietet Platz für eine austauschbare 3,5-Zoll-Festplatte und integriert einen DVB-T-Empfänger. Ein 4in1-Cardreader (CF, MS, SD, MMC), drei USB-Ports, ein Netzwerkanschluss und ein als USB-Dongle nachrüstbares optionales WLAN-Modul garantieren hervorragende Konnektivität. Ein HDMI-Anschluss sorgt für qualitativ hochwertige HDTV-Verbindungen.

Der HMC-770D bietet über zeitgesteuerte- und EPG-Aufnahme. Mit dem im Gerät integriertem DVB-T-Tuner können frei verfügbare terrestrische Programme direkt empfangen und aufgezeichnet werden. Mit dem 4in1-Kartenlesegerät können Fotos direkt gespeichert und mit Slideshow, Zoom- und Dreh-Funktionen am Fernseher präsentiert werden. Über dem HDMI-Ausgang kann beispielsweise ein HD-Fernseher oder ein Projektor am Rekorder angeschlossen werden. Der einschließlich Festplatte 1,6 kg schwere und 5,1 x 22,8 x 16,4 cm große HMC-770D wird ohne Festplatte ausgeliefert, kann aber mit 3,5-zölligen SATA-I- und SATA-II-Festplatten mit Kapazitäten von bis zu einem Terabyte bestückt werden.

Technische Daten:

  • Audio Frequenz: 20Hz – 20KHz
  • Video-Ausgang: CVBS, Y/U/V (bis zu 720P/1080i), HDMI 1.1, Composite
  • Audio-Ausgang Digital: SPDIF (koaxial + optisch)
  • Audio-Ausgang Analog: Stereo (L/R)
  • AV-Eingang: CVBS, Stereo (L/R) Composite
  • Anschlüsse/Netzwerk: 1x USB 2.0 Mini, 2x USB 2.0 Host, 1x LAN (10/100 MBit/s), optional WLAN (802.11g), DTV-Tuner (Antenne)
  • Audioaufnahme: Audio Stereo und Composite Video, (Line-In), Aufnahmeformat: MPEG1
  • Videoaufnahme Auflösung: 720×576@25fps (PAL)
  • Video-Wiedergabe – Format: .avi, .mpg, .mpeg, .divx, .vob, .vob, .ts, .dat, .iso, .ifo, .mov, .dat
  • Video-Wiedergabe – Auflösung: 720p/1080i
  • Video-Wiedergabe – Untertitel-Format: SRT, SSA, SMI, SUB
  • Video-Wiedergabe – Codec: AVI, MPEG1/2/4 (Xvid), IFO, VOB, DAT, TP
  • Audio-Wiedergabe – Format: MP3, WMA, OGG, AAC
  • Audio-Wiedergabe – Bitrate: 32-320 KBit/s (MP3), 32-192 KBit/s
  • Unterstützte TV Systeme: NTSC/PAL
  • Unterstützte Fotoformate: JPG/JPEG/BMP (Progressive JPEG wird nicht unterstützt)
  • Interner Speicher: 128 MByte
  • Unterstützte Speicherkarten: Compact Flash (CF), Secure Digital High Capacity (SDHC), Secure Digital (SD), Memory Stick (MS), Multi Media (MMC), miniSD (mit Adapter), RS-MMC (mit Adapter), MS Duo (mit Adapter), MS Pro Duo (mit Adapter)
  • Netzteil-Spannung: 100-240V, Ausgang: 12V/3A
  • Unterstützte Betriebssysteme: PC: 98SE, ME, 2000, XP, Vista, Mac OS

Der Vosonic HMC-770D soll ab sofort über autorisierte Händler für 259 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich sein. Er wird Fernbedienung, Netzteil, AV-Kabel, USB-Kabel, Y/U/V-Kabel, HDMI-Kabel, DVB-T-Antenne und Bedienungsanleitung ausgeliefert.

player.de meint:
Die Packung klingt ja soweit nicht schlecht. Vorteilhaft- sind vor allem- die große Anschlussvielfalt und die Netzwerkfähigkeit , dank der man die Festplatte des HMC-770D vom Rechner aus verwalten und mit dem Videorekorder selbst von Netzwerkspeichern streamen können soll.