VidZone: Musikvideo-Dienst für die Playstation 3 ist online

VidZone
VidZone

Anfang Mai berichteten wir über einen neuen Service für Musikvideos, den Sony Computer Entertainment bereits auf der 2008er Games Convention für die Playstation 3 (PS3) angekündigt hatte. Nun ist es soweit: VidZone steht PS3-Besitzern als Download im Playstation-Store zur Verfügung.

Die kostenlose Anwendung VidZone- bietet- den Zugriff auf Tausende von Musikvideos, die kostenlos auf die PS3 gestreamt werden. VidZone- erweitert die PS3-Multimedia-Angebote um einen Musikvideo-Service.

VidZone
VidZone

Nach dem erfolgreichen Download wird das VidZone-Icon im PS3-Home-Menü unter dem Menüpunkt ‚Musik‘ angezeigt. Über dieses Icon können Anwender auf einen Musikvideokatalog zugreifen, der regelmäßig aktualisiert wird. Die Qualität der gestreamten Videos ist in den meisten Fällen erstklassig, Download-Wartezeiten- gibt es dank Streaming nicht. Nutzer können beliebig viele Wiedergabelisten erstellen und und ihnen beliebig viele Songs hinzufügen. Bei den Videos soll nach und nach so gut wie jedes Genre vertreten sein.

Wer zusätzlich noch eine PSP sein Eigen nennt, kann unterwegs per Remote Play auf die VidZone-Anwendung zugreifen. Dazu muss man sich aber in Reichweite eines WLAN-Access-Points befinden.

player.de meint:
VidZone gibt Playstation-3-Besitzern einen mächtigen und vor allem komplett kostenlosen Musikvideo-Dienst an die Hand. Wenn Sony seine Versprechen hinsichtlich unterbrechungsfreien Streamings, erstklassiger Videoqualität und breitem Genre-Angebot auf Dauer erfüllt, dürfte VidZone vor allem für Musik-Fans ein echtes Zusatzargument für den Kauf einer Playstation 3 werden.