Schnäppchen: Teufel bietet THX-Systeme mit bis zu 700 Euro Rabatt an

Teufel Theater 8 THX Ultra 2 - 'Cinema-Set 7.1' in Nußbaum
Teufel Theater 8 THX Ultra 2 - 'Cinema-Set 7.1' in Nußbaum

Der Berliner Lautsprecherspezialist Teufel hat eine Sonderaktion angekündigt, die deutliche Preisreduzierungen bei einer Reihe von THX-Soundsystemen eigener Produktion beinhaltet. Die nagelneuen, absolut fehlerfreien Heimkino-Lautsprecher-Sets werden von Teufel klanglich in der absoluten Spitzenklasse verortet und können mit Rabatten von bis zu 700 Euro erworben werden.

Die verschiedenen Boxen-Kombinationen der Teufel-THX-Linien werden allerdings nur in bestimmten Farbgebungen angeboten. Als Grund für die Sonderaktion nennt Teufel Überbestände. Das Angebot gelte, solange der Vorrat reicht.

Im Detail geht es um die Modelle Theater 8 THX Ultra 2 und LT 6 THX Select. Beim ‚Theater 8 THX Ultra 2‘ bietet Teufel das Modell ‚Cinema-Set 5.1‘ in den Farbvarianten ‚Nussbaum‘ (1.795 statt 2.495 Euro), ‚Buche‘ und ‚Schwarz‘ (jeweils 1.995 statt 2.495 Euro), das Modell ‚Cinema-Set 7.1‘ in den Farbvarianten ‚Nussbaum‘ (2.585 statt 3.285 Euro), ‚Buche‘ und ‚Schwarz‘ (jeweils 2.785 statt 3.285 Euro) sowie das Modell ‚Concert-Set 5.1‘ in den Farbvarianten ‚Nussbaum‘ (1.945 statt 2.645 Euro), ‚Buche‘ und ‚Schwarz‘ (2.145 statt 2.645 Euro) an. Das Lautsprecher-Set ‚LT 6 RTHX Select‘ in der Farbvariante ‚Concert-Set 5.1‘ in der Farbvariante ‚Ahorn‘ soll 2.799 statt 3.299 Euro kosten.

Gleichzeitig kündigte Teufel einen neuen High-End-Standfuß namens AC 8003 SP an, der zu einem Preis von 99 Euro einzeln bestellbar und zu den Satelliten-Lautsprechern M 800 FCR, M 950 FCR, M 1000 FCR kompatibel ist. Damit kann er beispielsweise für die Satelliten des oben erwähnten THX-Systems ‚Theater 8 THX Ultra 2‘ genutzt werden.

player.de meint:
Teufel hat in den letzten Wochen und Monaten etliche Sonderangebote angekündigt. Mit bis zu 700 Euro Kostenersparnis, was bei den kleinen Systemen fast 30 Prozent Nachlass entspricht, ist das aktuelle Angebot sicherlich verlockend. Wer sich also mit der beschränkten Farbauswahl arrangieren kann, sollte sich die THX-System einmal näher ansehen.