Mini-USB-Kassettenspieler zum Digitalisieren von Kassetten

Mit dem auvisio TAPE2PC von Pearl digitalisiert man MCs per Mausklick. Einfach den Tape2PC im handlichen Format via USB mit dem Computer verbinden und schon lassen sich alten Bänder bequem digitalisieren und somit vor altersbedingten Schäden bewahren. Mit der mitgelieferten Software Audacity und Magix Audio Cleaning Lab SE können die Aufnahmen einfach nachbearbeitet und störende Nebengeräusche oder sogar kleinere Tonfehler einfach per Mausklick entfernt werden.

Der „Kassettenumwandler” lässt sich aber auch als mobiles Aufnahme-Gerät verwenden. Dazu ist ein eingebautes Mikrofon sowie eine Anschlussmöglichkeit für ein Headset vorhanden.

Features
– Stylischer Kassetten-Player im Retro-Look
– portables Diktiergerät
– Kassetten-Digitalisierer
– Speichern im MP3-Format
– Hochwertiges, integriertes Mikrofon zur direkten Sprach-Aufnahme
– Leicht verständliche Audio-Software für Aufnehmen, Restaurieren und Klangoptimierung

Anschlüsse
– Audio In
– Audio Out
– USB

Der auvisio TAPE2PC ist inklusive Audacity und Magix Audio Cleaning Lab 14SE, USB-Kabel und deutscher Anleitung ab sofort zum Preis von 39,90 EUR unter der Bestellnummer PX-2168 bei Pearl erhältlich. Link zum Produkt: www.pearl.de/a-PX2168-1600.shtml

Player.de meint:
Nette Idee, aber ob die Aufnahmequalität bzw. die Abspielqualität des Kassettenplayers was taugt? Interessant ist die gesamte Kombination, denn selbst wenn der Player Grütze ist, das  USB-Interface und die Software sollten sich auch mit jedem anderen Kassettenplayer der einen 3,5mm Klinkenausgang besitzt, verwenden lassen.