Discounter-Schnäppchen: WLAN-Radio, Full-HD-Fernseher und nützliches Tool bei Penny

PENNYLOGO In der ersten April-Woche gibt es beim Discounter Penny einen 32 Zoll Full-HD-Fernseher, ein WLAN-Radio für Streaming vom Home-Server oder Webradio-  und einen Ultraschall-Entfernungsmesser.

Ab Donnerstag den 02. April gibt es ein absolutes Schnäppchen: Den SEG FullHD LCD-TV Arizona für 399 Euro. Zu diesem Preis bekommt man normalerweise nicht einmal einen 32 Zoll HD-Ready Flachbild-Fernseher. Der bei Penny zum Sonderpreis (der Hersteller gibt den UVP mit 599 Euro an) erhältliche 32 Zöller hat dagegen Full-HD-Auflösung mit 1.920 x 1080 Pixel. Der dynamische Kontrast soll bei 10.000:1, der native bei 1.300:1 liegen und die maximale Helligkeit gibt der Hersteller mit 500 cd/m-² an.

Ausgerüstet mit einem Hybridtuner eignet sich der TV sowohl für den analogen Kabelempfang-  als auch für DVB-T. Zwei HDMI-Anschlüsse sind zwar nicht wahnsinnig üppig, sollten aber in den meisten Fällen reichen. Zudem hat der TV auch noch folgende Anschlüsse: 1x YUV, 2x Scart, 1x-  F-BAS, 1x S-Video, 1x VGA + Audio, 1x Kopfhörer, 1 x SPDIF (Coaxial). An Formaten gibt der TV 576i/p, 720p 1080i und 1080p wieder. Ob auch das Format 24p (1080/24p) mit der originalen Kinobildwechselfrequenz unterstützt wird, ist den Herstellerangaben leider nicht zu entnehmen. Detaillierte Infos zum SEG Arizona finden sich auf der SEG-Website.

Ebenfalls ab Donnerstag 02. April gibt es in den Penny-Märkten ein interessantes WLAN-Radio: Das Stereo Internetradio IR715-2 für 119 Euro. Dabei dürfte es sich mit größter Wahrscheinlichkeit um das Muvid IR 715 von M3 Electronic handeln. Der Discounter Penny verlangt somit genau den günstigsten Preis für den wir das IR 715 im Web entdecken konnten. Somit ist es zwar nicht unbedingt ein Schnäppchen, aber günstig.
Das Radio hat einen eingebauten UKW-Tuner, empfängt aber auch DAB-Sender. Über die Netzwerkschnittstelle per LAN-Kabel oder drahtlos über WLAN kann das IR 715 aber auch tausende von Internet-Radiostationen empfangen. Und wer seine Musik im MP3- oder WMA-Format auf seinem Rechner liegen hat, der kann sie dank UPnP-Fähigkeit auch übers Netzwerk wiedergeben. Ist kein Netzwerk vorhanden, spielt das IR 715 aber auch Musik von einem USB-Speichermedium. Die Bedienung erfolgt komfortabel mit Hilfe des mehrzeiligen LC-Displays entweder direkt am Gerät oder über die mitgelieferte Fernbedienung. Für die Wiedergabe braucht es entweder einen Verstärker oder aktive Lautsprecher, etwa kleine und preiswerte Lautsprecher aus dem PC-Zubehörsektor. Weitere Infos zum IR 715 finden sich auf der Website von M3 Electronic.- – – – 

Der Ultraschallentfernungsmesser ist bereits ab Montag den 30. März zum Preis von 12,99 Euro in den Penny-Markt-Filialen zu finden. Das Gerät soll 100%ige Genauigkeit im Bereich 0,5 bis 15 Meter bieten. Das nützliche Tool kann unter anderem beim Einrichten des AV-Receivers helfen, wenn es im Lautsprecher-Setup um die Entfernungen geht.

Weitere Infos zu den Penny-Angeboten und Informationen über den nächst gelegenen Markt gibt es auf der Penny-Website.

player.de meint: Auch wenn SEG Flachbildfernseher in der Vergangenheit nicht gerade zu den „Kontrastwundern“ und „Schärfekünstlern“ bei Bewegung zählten, so handelt es sich beim aktuellen Angebot von Penny aber um ein echtes Schnäppchen. Full-HD bekommt man sonst nirgends- zu- diesem Preis.
Und auch das WLAN-Radio ist ein interessantes Angebot: Zwar nicht wesentlich günstiger als so manches Angebot im- Web, doch mit vielversprechenden Funktionen.- –