Infos zum Hörbuch-Verlag: Patmos Audio

„Der Hörbuchverlag aus dem Ruhrgebiet“

Der in Düsseldorf beheimatete Hörbuchverlag Patmos Audio richtet sich mit seinem Programm sowohl an Erwachsene als auch an Kinder. Mit seimen vielfältigen Programm gilt der Verlag als einer der renommiertesten Hörbuchverlage.

Das Verlagsprogramm:

Wie eingangs erwähnt, richtet sich das Hörbuchprogramm von Patmos Audio an Kinder und Erwachsene. Im Kinderbereich haben die Lieder- und Hörspielproduktionen eine lange Tradition und haben dem Verlag einiges an Ansehen eingebracht. Lesungen von Klassikern wie „Der kleine Prinz“ wurden mit zahlreichen Auszeichnungen versehen und gelten heute als Meilensteine im Bereich der Hörbücher.-  Die Klippland-Chroniken von- Paul Stewart und Chris Riddell begeistern Jung und Alt und haben es schon auf stattliche zehn Veröffentlichungen gebracht.-  Das Hörbuchprogramm für Erwachsene bietet neben zeitlosen Klassikern von Homer bis Willy Vlautin, auch Belletristik, Krimi und Lyrik. Interpretiert werden die Werke von bekannten Bühnen-, Film- und Fernsehschauspielern.- Ihre hochwertige Produktion überzeugt ebenfalls.

Beispiele aus dem Hörbuchprogramm:

Die Lieblingsgedichte der Deutschen

Auf der Doppel CD befinden sich die 100 schönsten und beliebtesten Gedichte der Deutschen, die anhand einer Umfrage mit dem WDR ermittelt wurden.

Vorgetragen werden sie von der Creme de la Creme der deutschen Sprecherriege.
Charlotte Brontë – Jane Eyre

Ein Meilenstein der englischen Literatur.

Die Geschichte von Jane Eyre und Edward Rochester faziniert die Menschen schon seit Jahrzehnten und war der Stoff für viele Verfilmungen.
Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat

Hinter dem ungewöhnlichen Titel verbirgt sich eines der erfolgreichsten Kinder-Musicals.

Über 40.000 verkaufte Exemplare sprechen eine deutliche Sprache.

Paul Stewart und Chris Riddell – Twig im Dunkelwald

Die fantatischen Klippland-Chroniken begeistern schon seit Jahren Jung und Alt.

Das dürfte nicht zuletzt am Sprecher Volker Niederfahrenhorst liegen, der allen Figuren eine eigene Stimme verleiht und aus dem Hörbuch fast ein Hörspiel macht.

Player.de meint: Patmos kann vor allem durch seine Titel für die jüngeren Altersgruppen überzeugen. Es wird einfach für jede Altersklasse was geboten. Ältere Zuhörer kommen mit den Klassikern und der Vertonung neuerer Werke ebenfalls auf ihre Kosten. Die Produktionen bestechen durch eine hohe Qualität und einem Sinn für den richtigen Sprecher. Weiter so!